Europacup  Winter 2017/18

http://www.stocksportnews.at/html/ec2017.htm

 

 

 

 

European Icestock Masters 2014/15

27.12.2014 WM Arena Waldkraiburg GER         Bericht u. Fotos v. Stocksportnews

Das 2 European Icestock Masters im neuen verkürzten Modus war wieder etwas Besonderes für den Eisstocksport! Wie schon im Vorjahr präsentierte man den Eisstocksport sehr gut. Man kann den Organisatoren die schon mit der WM 2012 für Aufwind in unseren Sport sorgten nur gratulieren und danken. 

Gratulieren muss man auch den teilnehmenden Mannschaften für die gezeigten Leistungen, das Halbfinale zwischen USC Abersee und dem ESV Wogrin Edla dürfte zu den besten Spielen gehören die ich je filmte, die Entscheidung fiel erst mit dem allerletzten Schuss. Alle Anwesenden waren der gleichen Meinung, das war das vorgezogene Finale. Die Überraschung lieferte der ESC am Bachtel aus der Schweiz, sie warfen die zu den engeren Favoriten zählenden Passauer schon in der Quali aus dem Bewerb und scheiterten im Viertelfinale nach einem 30:30  nach 12 Kehren gegen den DJK Aigen am Inn erst im Stechen das in Form eines Masses auf die Daube entschieden wurde.

Im Finale musste sich der ESC Luttach der Stärke des USC Abersee geschlagen geben nachdem man in den ersten 6 Kehren noch mithalten konnte.  Der USC Abersee wird in dieser Saison nur sehr sehr schwer zu besiegen sein, die Mannschaft zeigt Eisstocksport auf höchsten Niveau! 

 

 

Sieger USC Abersee

2. Platz: ESC Luttach ITA

3.Im Halbfinale nach starker Leistung gegen USC Abersee gescheitert: Union Wogrin Edla

4. Die Überraschung: ESC am Bachtel SUI, schalteten Favorit EC Passau Neustift in der Quali aus und scheiterten im VF gegen EC DJK a. Inn  nach 30:30 erst im Stechen knapp

 

 

 

Europa CUP Winter 2014/15

Europacupsieger USC Abersee

Datum: 30.11.2014 13:56 Foto Stockspornews
Ergebnisliste
     
  1. USC Abersee (AUT)
Fuchs Thomas, Fuchs Gerhard, Taxer Uwe,
Fischer Patrick, Niederl Manfred
     
  2. ESV Ladler Eisst. Graz (AUT)
Adler Eduard, Reisenhofer Martin, Liedl Christian, Haubenhofer Karl, Purkartshofer Reinhard
     
  3. EC Saßbach (GER)
Anetzberger Werner, Reschauer Markus, Elsenberger Thomas, Reschauer Christian, Reschauer Maximilian
     
  4. EC Grub (GER)
Stadler Reinhold, Neumaier Andreas, Rager Franz, Baumgartner Martin, Fuchs Max
     
  5. EV Rottendorf Seiwald (AUT)
  5. EC Zuckenried (GER)
  7. ESV Kulka Weierfing (AUT)
  7. ESV Wogrin Edla (AUT)
  9. TSV Peiting (GER)
  9. ESC Luttach (ITA)
  9. SSV Pichl Gsies (ITA)
  9. ASV Teis (ITA)
13. ESC am Bachtel (SUI)
13. ESC Rigi (SUI)
13. ESC Zweisimmen-Rinderberg (SUI)
13. SSV Naturns Raiffeisen (ITA)
17. Kristal Lenora (CZE)   [8:0 | 1,727 | 57:33]
18. Slavoj Stozice (CZE)   [2:6 | 0,786 | 44:56]
19. ZKM Vodnany (CZE)   [2:6  | 0,782 | 43:55]

 

 

 

 

 

 

Europa - CUP Damen 16.11.2014 Peuerbach

Rang Mannschaft Spielergebnis
1 ESV Weiz Nord AUT 34 20
 
2 EV Rottendorf Seiwald AUT 20 34
 
3 ER St. Peter Honeywell-Lach AUT 30 24
 
4 ASKÖ Machtrenk Eisbären AUT 24 30
 
5 SU St. Peter am Wbg. AUT 34 25
 
6 ESG Füssen GER 25 34
 
7 SV Mehring GER 34 18
 
8 AEV Stegen Ebra ITA 18 34
 
9 EV Moritzing KBW ITA 36 21
 
10 EC Schachten Auerbach GER 21 36
 
11 EV Eppan Berg Raika ITA 39 9
 
12 TM Vodnany CZE 9 39
 
13 EC Außernzell GER 32 21
 
14 SV Mölten Raiffeisen ITA 21 32
 
15 ESC Zug SUI 33 26
 
16 Sokol Prazak CZE 26 33
 
17 MC Vcelna CZE 24 22
 
18 EC Bison Brest BLR 22 24

 

Europacupsieger 2014:  ESV Weiz Nord

 

2. Platz: EV Rottendorf Seiwald

 

3. Platz: ER St. Peter Honeywell-Lach

 

 

 

 

 

 

 

http://www.innsbruck2014.at

WM2014_Ergebnislisten Komplett.pdf

 

 

 

 

 

 

European Icestock Masters 2013

Fotos Stocksportnews

1. USC Abersee
2. ESV Jimmy Wien
3. EC Passau Neustift
4. TSV Breitenbrunn
5. EV SP Pongratz Kowald Voitsberg
6. ESC Lutach
7. TSV Buchbach
8. EV Seiwald Tal Leoben
9. TSV Peiting
10. EC Ebra Aiterhofen

 

 

 

Europacup 2013

Fotos Stocksportnews

1. EC Sassbach GER 2. EC Passau Neustift GER
3. EC Luttach ITA 4. ESV Union Edla AUT
5.  EV Angerberg AUT
6.  EC Surheim GER
7.  ESV SP Pongratz Kowald Voitsberg AUT
8.  EC Graham GER
9.  ESC Luttach II ITA
10.USC Abersee AUT
11.EV Eppan Berg Raika ITA
12.ESV Slavoj Stozice CZE
13.ESC Zweisimmen Rinderberg SUI
14.SSV Pichl Gries ITA
15.ESC am Bachtel SUI
16.ZKM Vodnay CZE
17.ESV Kristal Lenova CZE
18.ESC Rigi SUI
19.MC Velna CZE
20.Team Brest BLR

 

 

Europacup Damen 2013

Endergebnis Bahnenspiel:

Fotos Stocksportnews

Rang Mannschaft Nation Finalspiel
1. SV Mehring GER 32:20
2. EV Edelweiss Klagenfurt AUT  
3. ER St. Peter Honeywell Lach AUT 24:23
4. EV Rottendorf KBW AUT  
5. EV Moritzing KBW ITA 28:28
6. ESV Mitterskirchen GER  
7. TSV Massing 08 GER 41:13
8. ESV Weiz Nord AUT  
9. TM Vodnany CZE 38:18
10. FC Penzing GER  
11. Sokol Prazak CZE 45:29
12. EC Eppan Berg Raika ITA  
13. ESC Zug SUI 30:30
14. Kristal Lenora CZE  
15. Brest Grodno BLR  
1. SV Mehring 2. EV Edelweiss Klagenfurt
3. ER St. Peter Honeywell Lach 4. EV Rottendorf KBW

 

 

 

 

 

Europacup 2012

Fotos Stocksportnews

1. ESV Pongratz Kowald Voitsberg AUT 2. ESC Luttach ITA
3. USC Abersee AUT 4. EC Garham GER
5. EC Blau Weiss March GER
6. ESV Kalten Elektro AG ITA
7. EC Sassbach GER
8. EC Grub GER
9. ESC Zweisimmen Rinderberg SUI
10. SC Breitenwang AUT
11. ESC Rigi SUI
12. EV Eppan Berg Raika ITA
13. ASVÖ SV Lichtenberg KBW AUT
14. ZKM Vodnany CZE
15. ASV Teis ITA
16. ESC am Bachtl SUI
17. ESC Solothurn SUI
18. ESV Jesenice Turbo Hit Sport Club SLO
19. ESV Slavoj Stozice CZE

 

 

Europacup Damen 2012

Endergebnis Bahnenspiel:

Fotos Stocksportnews

Rang Mannschaft Nation Finalspiel
1. ESV Weiz Nord AUT 27:21
2. RSV 1929 Büblingshausen GER  
3. SV Mehring GER 27:17
4. 1. FC Neunburg v. Wald GER  
5. EV Edelweiss Klagenfurt AUT 30:14
6. FC Untertraubenbach GER  
7. ESV Union Vornholz AUT 39:9
8. EV Eppan Berg Raika ITA  
9. EV Rottendorf KBW AUT 43:22
10. ESC Zug SUI  
11. EV Moritzing KBW ITA 31:20
12. Sokol Prazak CZE  
13. TM Vodnany CZE 27:24
14. SSV Pichl Gsies ITA  
15. ESC Zollikon-Küsnacht SUI  
1. ESV Weiz Nord 2. RSV 1929 Büblingshausen
3. SV Mehring 4. 1. FC Neunburg v. Wald

Home

Nach oben